Pferdesportverband_Rhein_Erft_e.V.

   

Aktuelle Informationen / Termine

 

Wir suchen wieder Reiter, die den Kreisverband Rhein-Erft auf dem Landesturnier vertreten wollen!!!


Für die kombinierten Mannschaftsprüfung E/A/L-Dressur brauchen wir 3 Reiter für die E-Dressur, 3

Reiter für die A-Dressur und 3 Reiter für die L-Dressur. 

Bei Interesse bitte melden bei:

Almut Eilers, Tel.: 0170 5328555 oder E-Mail an:info@psg-erftstadt-niederberg.de


Für die kombinierten Mannschaftsprüfung E/A/L-Springen brauchen wir 3 Reiter für das E-Springen,

3 Reiter für das A**-Springen und 3 Reiter für das L-Springen.

Bei Interesse bitte melden bei:

Andreas Zölzer, Tel.: 0177 5411392 oder E-Mail an: rubiconz@aol.com





Turniere 2019

 

 

6.-7.4.2019

Reit- und Fahrverein Birkhof-Ville e.V.

WBO Turnier

8.-10.6.2019

RSV Sonnenhof Frechen Grefrath e.V.

mit Kreismeisterschaften LK 4 und besser

14.-16.6.2019

RV Quintushof Kerpen e.V.

mit Kreismeisterschaften LK 5

24.-25.8.2019

Reitanlage Birnbrich, Erftstadt-Scheuren

WBO Spring- und Dressurturnier

4.-6.10.2019

PSG Erftstadt Niederberg e.V.

mit Kreismeisterschaften LK 0/7 und 6





 

_____________________________________________________________________________


4.-7.7.2019

Rheinische Meisterschaften, Langenfeld

23.-25.8.2019

Landesturnier Rheinland - Rheinische

Mannschaftschampionate, Düren

28.8-1.9.2019

Bundeschampionat, Warendorf



***

 


Sonstige Termine


 ***

Am 22.04.2019 und 23.06.2019 findet auf dem Reitanlage Hahnenhof im Stommelerbusch ein Bodenarbeitslehrgang statt. Der Lehrgang wird von Dr. Claudia Münch geleitet. Sie ist Mitglied des Arbeitskreises Bodenarbeit der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), Mitautorin des FN-Lehrbuchs „Pferde bestehen – Umgang und Bodenarbeit“ und gibt regelmäßig Lehrgänge in der Landesreit- und Fahrschule in Langenfeld.


Weitere Informationen gibt es hier:




 


 

                    

 ***

 

15. Juni 2019 Preis der Generationen auf Gut Keuschhof in Köln Marsdorf


Der Preis der Generationen ist eine Prüfung für Reiterpaare in einer Familie, und ist rheinlandweit ausgeschrieben. In dieser Prüfung können Familien gemeinsam als Team auf E-, A- und L- Niveau starten und werden auch gemeinsam gewertet.

 

 

                

 

 


 ***